Home | DE | IT | EN

Sommer & Winter in Sexten im Hochpustertal

Die einzigartige Natur rund um Sexten im Hochpustertal lädt vor allem in den Sommermonaten zu ausgedehnten Wanderungen ein. Beim Wandern in Sexten können Sie den stressigen Alltag vergessen – besonders wenn Sie sich durch unsere unmittelbare Nähe zum Wanderparadies Rotwand und Fischleintal in wenigen Minuten inmitten der einzigartigen Bergwelt des Sextner Naturparks wiederfinden können.
Unser Tipp: Der neu angelegte Sextner Rundweg/Themenweg ist von unserer Unterkunft bequem in wenigen Minuten erreichbar.

Neben Wandern in Sexten im Sommer gibt es auch im Winter so einiges zu erleben. Endlose Pisten inmitten der wunderschönen verschneiten Kulisse der Sextner Bergwelt gilt es beim Skifahren und Langlaufen in Sexten zu entdecken.

Durch unsere Lage gleich neben dem Übungslift Moos haben Sie einen direkten Einstieg zum Skigebiet Rotwand mit der tollen, 5 km langen Rodelbahn.
Auch die nahegelegenen Skigebiete Helm und Haunold, welche ebenfalls zum Skigebiet Sextner Dolomiten gehören, sind einen Abstecher wert und mit dem Auto oder Skibus in Kürze erreichbar.
Wenn Sie das Langlaufen dem Skifahren in Sexten vorziehen haben Sie Glück: Die Langlaufloipe verläuft unmittelbar vor unserem Haus und führt Sie direkt ins malerische Fischleintal.